RUNDGANG

OBERFLÄCHENTUNING

Der Viewer verfügt über diverse Einstellungsmöglichkeiten, die die Darstellung der Objekte im Raum weiter verbessern.

So stehen Ihnen im Menü Werkzeuge Optionen zur Verfügung, über die Sie die Bildqualität, Spiegelung und Schatten einstellen können.

Es steht Ihnen frei, den Sichtpunktwechsel direkt oder animiert auszuführen, sowie die Geschwindigkeit der Animation einzustellen.

Lassen Sie sich von den Möglichkeiten des 3D Viewers verzaubern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sanitärplanung im Viewer

 

Der 3D Viewer ermöglicht Ihnen bereits vor Baubeginn, die Planung detailgenau in Augenschein zu nehmen. Bewegen Sie sich durch den virtuellen Raum und prüfen Sie die zu erwartende Bewegungsfreiheit in Ihren neuen Räumlichkeiten.

Sanitärobjekte werden intelligent als Grundlage zur Berechnung der Sichtpunktauswahl einbezogen.

So können Sie per Knopfdruck Platz nehmen: in der Badewanne, auf dem WC oder den Blick auf die besonderen Highlights richten.

Auch hier gilt der Tip: Lassen Sie sich mehrere Design Varianten der Sanitärausstattung auch in Verbindung mit der Fliesenplanung in getrennten ViSoft Viewer Dateien übermitteln. Wenn Sie den 3D Viewer mehrfach starten, dann können Sie die Varianten direkt nebeneinander vergleichen.